Computer-AG

In der 4.Klasse haben alle Schüler parallel zum Schulgartenunterricht in halber Klassenstärke Computer-AG. Hier erlernen sie grundlegende Fertigkeiten und einen sinnvollen Umgang mit dem PC.

 

Verschiedene Programme und Funktionen des PCs werden in mehreren Projekten kennen gelernt und erprobt, wodurch zugleich unterschiedlichste Kompetenzen geschult werden:

- Starten und Ausschalten des Computers

- Schreiben und Bearbeiten von Texten

- Drucken von Dokumenten

- Erstellen/Suchen von Ordnern, Verständnis für Ordnungshierarchien

- Speichern von Arbeiten

- künstlerisches Gestalten am PC, z.B. Bilder zeichnen, Kartengestaltung

- Bild-/Fotobearbeitung

- Einfügen von Bildern/Fotos in Texten

- Recherche im Internet über geeignete Kinder-Internetportale

- Lernen und Üben mit verschiedenen Lernprogrammen

- den Computer als Medium nutzen, um Vorträge zu gestalten